Besucher:

 

33156

Aktuelles zum Thema Wirtschaft

Burkhard Lohr soll bis Juni 2025 Konzernchef von K+S bleiben

Deutsche Häfen müssen harten Brexit nicht fürchten

Gamescom 2019 – Paul Ziemiak: "Ich habe Counterstrike gespielt"

Handwerk drängt auf Einführung eines Azubi-Tickets

Das Handwerk in Sachsen-Anhalt drängt auf die Einführung eines sogenannten Azubi-Tickets für den Nahverkehr. "Wenn wir den Standort Sachsen-Anhalt stärken wollen, müssen wir für junge Auszubildende attraktiv sein und sie nicht gegenüber Schülern und Studenten benachteiligen", sagte Uwe Runge, Präsid

Anteil des Ökolandbaus in Thüringen steigt

Aktien Frankfurt: Dax leicht im Plus - Thyssenkrupp aufwärts

(Korrigiert wird im 1. Satz des letzten Absatzes die Umlaufrendite. Sie verharrte bei minus 0, 66 rpt minus 0, 66 Prozent.) FRANKFURT (dpa-AFX) - Anleger können sich am Donnerstag nicht entscheiden. Der Dax pendelt in einer engen Spanne um den Schlusskurs vom Vortag. Zuletzt lag der Leitindex mit 0, 20

Aktien New York Ausblick: Anleger bleiben zuversichtlich vor Notenbanktreffen

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street dürfte am Donnerstag mit freundlicher Tendenz starten. Etwa eine Stunde vor Handelsbeginn taxierte der Broker IG den Dow Jones Industrial 0, 37 Prozent höher bei 26 300 Punkten. Am Vortag hatte der Leitindex um gut 0, 9 Prozent zugelegt. Nach den uneindeutigen geld

Aurubis wandelt überschüssigen Strom in Dampf um

Die Kupferhütte Aurubis hat eine neue Anlage zur Umwandlung überschüssigen Stroms in Dampf in Betrieb genommen. Der Dampf könne in der Produktion eingesetzt werden, zum Beispiel um Kupferkonzentrate zu trocknen, teilte Aurubis am Donnerstag mit. Dadurch müsse weniger Dampf durch fossile Brennstoffe

Aktien Frankfurt: Dax leicht im Plus - Thyssenkrupp dank Aufzuggeschäft aufwärts

FRANKFURT (dpa-AFX) - Anleger können sich am Donnerstag nicht entscheiden. Der Dax pendelt in einer engen Spanne um den Schlusskurs vom Vortag. Zuletzt lag der Leitindex mit 0, 20 Prozent im Plus bei 11 826, 38 Punkten. Börsianer richten die Blicke auf das Notenbanker-Symposium in Jackson Hole im US-B

Ersatzverkehr für Städtebahn wird schrittweise eingestellt

VW weiter erholt - Vage Spekulationen um Interesse an Tesla

FRANKFURT (dpa-AFX) - VW-Aktien haben ihre Erholung am Donnerstag mit plus 0, 9 Prozent fortgesetzt. Die Papiere der Wolfsburger waren damit etwas schwächer als Continental und Daimler , lagen aber vor BMW . Nachdem VW-Chef Her­bert Diess in einem Bericht des "Manager Magazin" als "größter Tesla-Fan

Neue Papierfabrik für 465 Millionen Euro feiert Richtfest

Trotz Unwetterschäden gute Hopfenernte in Spalt

Gute Auftragslage im Thüringer Bauhauptgewerbe

Forstleute wollen mehr junge Bäume: Deutliche Waldschäden

VW: Mit neuem Logo zum Weltmarktführer bei E-Autos werden

Geratherm macht weniger Gewinn im ersten Halbjahr

Bauern im Norden froh über Durchschnittsernte

Medizintechnik-Unternehmen startet Produktion in Schwerin

Programm für Agrarmesse Mela vorgestellt: Ernte besser