Besucher:

 

30041

Aktuelles zum Thema Wirtschaft

Aktien New York Schluss: Wenig Bewegung - Diverse Stimmungshemmer

NEW YORK (dpa-AFX) - Am ersten Handelstag nach dem verlängerten Osterwochenende haben sich die wichtigsten US-Aktienbörsen am Montag nur wenig bewegt. Der steigende Ölpreis habe auf der Stimmung gelastet, sagten Marktteilnehmer. Die USA wird die Ausnahmen für die Länder, die trotz Embargo Öl aus dem

Aktien New York: Wenig Bewegung - Diverse Stimmungshemmer

NEW YORK (dpa-AFX) - Am ersten Handelstag nach dem verlängerten Osterwochenende haben sich die wichtigsten US-Aktienbörsen am Montag nur wenig bewegt. Der steigende Ölpreis laste auf der Stimmung, sagten Marktteilnehmer. Die USA wird die Ausnahmen für die Länder, die trotz Embargo Öl aus dem Iran be

Aktien New York: Verluste nach Osterpause - Ölpreisanstieg belastet

NEW YORK (dpa-AFX) - Am ersten Handelstag nach dem verlängerten Osterwochenende sind die wichtigsten US-Aktienbörsen am Montag etwas tiefer in den Handel gestartet. Der steigende Ölpreis laste auf der Stimmung, sagten Marktteilnehmer. Die USA wird die Ausnahmen für die Länder, die trotz Embargo Öl a

Aktien New York: Leichte Verluste nach Osterpause - Ölpreisanstieg belastet

NEW YORK (dpa-AFX) - Am ersten Handelstag nach dem verlängerten Osterwochenende sind die wichtigsten US-Aktienbörsen am Montag etwas tiefer in den Handel gestartet. Der steigende Ölpreis laste auf der Stimmung, sagten Marktteilnehmer. Die USA wird die Ausnahmen für die Länder, die trotz Embargo Öl a

Aktien Asien Schluss: Uneinheitlich

TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI (dpa-AFX) - Die wichtigsten asiatischen Aktienbörsen haben den Handel am Montag unterschiedlich beendet. Der CSI 300 mit den 300 wichtigsten Werten an den chinesischen Festlandbörsen sackte um 2, 31 Prozent auf 4025, 61 Punkte ab. In Hongkong verlor der Hang Seng 0, 54 Prozent a

Aktien New York Ausblick: Dow nach Oster-Wochenende tiefer

NEW YORK (dpa-AFX) - Nach dem verlängerten Osterwochenende dürften die US- Börsen am Montag tiefer in den Handel starten. Die Futurestände der wichtigsten Indizes deuteten eine Stunde vor dem Handelsbeginn in New York auf Verluste hin. Händler verwiesen auf den steigenden Ölpreis, der auf die Stimmu

Schwäbisch-Hall-Chef: Debatte um Klimaschutz zu einseitig

Stürme setzen Wäldern zu: Größte Holzernte seit 2007

Fachkräftemangel verschärft sich laut neuer Studie

Gerichte: Weniger Arbeit mit Zwangsversteigerungen

Wirtschaftskammer sucht ehrenamtliche Prüfer

Die Industrie- und Handelskammer Berlin (IHK) ist auf der Suche nach ehrenamtlichen Prüfern. Einige der rund 3000 Ehrenamtlichen seien bereits seit mehr als 40 Jahren im Einsatz, teilte die IHK der Deutschen Presse-Agentur mit. Sie sind bei Ausbildungs-, Weiterbildungs- und anderen Prüfungen dabei.

Munich Re kann sich weitere Übernahmen vorstellen

Wann Sie in Rente gehen können und was Sie bekommen

Bericht: Thüringer Sparkassen leisten Finanzhilfe für NordLB

Bericht: Ermittlungen gegen VW-Manager wegen illegaler Boni

Landwirte setzen auf Patenschaften für blühende Feldstreifen

Muscheid: Wandel in Autoindustrie trifft Rheinland-Pfalz

Kiesabbau in Altenau: Debatte um Sandhalde neu entflammt

Eine 24 Meter hohe Sandhalde sorgt seit Jahren für Unruhe unter den Einwohnern des Elbe-Elster-Dorfs Altenau. Bürger und Ortsvorstand des Ortsteils der Stadt Mühlberg fordern den Rückbau der als Nebenprodukt der Kiesförderung entstandenen Halde. Sie übertrifft die von den Behörden erlaubte Höhe um n

Sparer haben vor allem Altersvorsorge im Blick

Steuersenkung auf Tickets: Bahnchef erwartet neue Fahrgäste